10 H – neue Zeitlinie: 1. November

10 H – neue Zeitlinie: 1. November

Der CSU-Wirtschaftspolitiker und Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses im Landtag, Erwin Huber, sagt dazu: „Ich rechne nicht damit, dass es noch zu größeren Korrekturen kommt.“ Direkt nach der Sommerpause soll das neue Gesetz dann in weiteren Ausschüssen behandelt werden, zum Beispiel im Innenausschuss. „Und im Oktober geht es zur finalen Abstimmung in den Landtag“, sagt Huber. „Unser Ziel ist, dass es am 1. November in Kraft tritt.“

Die Süddeutsche Zeitung berichtete. Weiterlesen

Unseren Kunden verhelfen wir zu Planungs- und Baurecht: zügig und rechtssicher. Die Basis unseres Handelns sind unsere Werte: Vertrauen, Verantwortung, Offenheit, Transparenz und Wertschätzung.

Kunden über uns