Peter Markert nimmt Grabenverlegung nach BayWG ab

Peter Markert nimmt Grabenverlegung nach BayWG ab

Bauabnahme nach Art. 61 BayWG

Als Privater Sachverständiger der Wasserwirtschaft (PSW) nimmt Dipl.-Ing. und Landschaftsarchitekt Peter Markert den Neubau einer Verlegung des Hinterhofgrabens in Nürnberg-Eibach ab.

Es erfolgte eine satellitengestützte Bestandsvermessung über GPS von einem externen Vermessungsbüro.

Auf diese Weise übernimmt der PSW hoheitliche Aufgaben.

Unseren Kunden verhelfen wir zu Planungs- und Baurecht: zügig und rechtssicher. Die Basis unseres Handelns sind unsere Werte: Vertrauen, Verantwortung, Offenheit, Transparenz und Wertschätzung.

Kunden über uns